Gruppenmeisterschaft

Organisator auswählen

Kantone:

SG KSV
SG KSV SGM-G300

St. Gallischer Kantonalschützenverband

Weiter zu den Resultaten

TKSV
TKSV SGM-G300

Thurgauer Kantonalschützenverband

Weiter zu den Resultaten

ZHSV
ZHSV SGM-G300

Zürcher Schiesssportverband

Weiter zu den Resultaten

GL KSV
GL KSV SGM-G300

Glarner Kantonal Schützenverband

Weiter zu den Resultaten

Ablauf der kantonalen Vorrunden der Gruppenmeisterschaft
  • Der Verein erhält im Februar die Einladung per E-Mail zur Teilnahme an der Schweizerischen Gruppenmeisterschaft. Über den Direktlogin-Link in der E-Mail oder mit den VVA-Vereinszugangsdaten (Lesepasswort) kann sich der Verein auf www.gruppenmeisterschaft.ch mit der gewünschten Anzahl Gruppen für die kantonalen Vorrunden an- bzw. abmelden.
  • Der Verein erhält das bestellte Material (Gruppenblätter mit Standblättern) vom Organisator per Post oder persönlich an der Delegiertenversammlung.
  • Die Vereine absolvieren die Vorrunden, erfassen auf www.gruppenmeisterschaft.ch die geforderten Daten und stellen anschliessend dem Organisator das Gruppenstandblatt und die Original-Einzelstandblätter zu (es muss sämtliches Material zurückgeschoben werden, auch von nicht geschossenen oder angefangenen Gruppen). Nicht geschossene oder nicht vollständige Gruppen müssen auf www.gruppenmeisterschaft.ch ebenfalls abgeschlossen werden!
  • Der Organisator kontrolliert bzw. korrigiert die Resultate und gibt sie frei. Bei Korrekturen wird dem Verein eine E-Mail zur Information gesendet.
  • Die Ranglisten der Vorrunden werden online auf www.gruppenmeisterschaft.ch aufgeschaltet.
  • Der Verein erhält (wenn qualifiziert) per E-Mail eine Einladung für den kantonalen Final sowie das Final-Tagesprogramm.
  • Der Verein meldet (wenn qualifiziert) seine Teilnehmer für den Final auf www.gruppenmeisterschaft.ch an.